Bewegung in der Jugend

Bewegung in der Jugend

Medizinische Trainingstherapie in den Bereichen Rehabilitation und Prävention

Die Medizinische Trainingstherapie (MTT) ist ein therapeutisch angeleitetes Aufbautraining zur Beseitigung von Kraftdefiziten, Beweglichkeits-, Stabilisations- und Koordinationsdefiziten, Muskelverkürzungen oder Ausdauerschwächen.

Ausgangsbasis für ein maßgeschneidertes Trainingsangebot bildet eine umfangreiche Anamnese, bestehend aus Muskelfunktionstest bzw. motorischen Funktionstests. Klein- und Großgeräte sowie das eigene Körpergewicht helfen beim Erreichen definierter Ziele. Besonderes Augenmerkt wird dabei auf die individuelle Beschwerdeproblematik und ein entsprechend dosiertes und konstant adaptiertes Trainingsmaß gelegt.

Ziel ist die vollständige Wiederherstellung der optimalen Leistungsfähigkeit für Alltag oder Sport. In diesem Zusammenhang spielen neben dem aktiven Training auch die Supervision und das Monitoring von Entwicklungen sowie die gezielte Edukation unserer PatientInnen eine tragende Rolle.

Zielgruppe

  • Kinder & Jugendliche rehabilitativ (Orthopädisch, Neurologisch, Herz-Kreislauf)
  • Kinder & Jugendliche präventiv

Was bringt ́s?

  • Individuelle Anamnese inklusive Muskelfunktionstests
  • Beseitigung von Defiziten im Bereich Kraft, Beweglichkeit, Stabilisation, Koordination, Ausdauer
  • Schulung der motorischen Fähigkeiten
  • Erhöhung der kognitiven Leistungsfähigkeit
  • Stärkung von Muskulatur und Knochen
  • Stärkung von Immun- und Herzkreislaufsystem
  • Edukation und Selbstkompetenzförderung

Anmeldung Einzeltherapie

Auf Anfrage vor Ort, telefonisch unter 0664/4275825 oder per Mail an j.pammer@medspace.at

Gruppenkurse

Funktionelles Krafttraining & Koordinationstraining KIDS rehabilitativ / Mittwoch, 15:00-16:00 Physioraum

Funktionelles Krafttraining & Koordinationstraining KIDS / Mittwoch, 16:00-17:00 Physioraum

Therapie und Prävention der Adipositas im Kindes- und Jugendalter

Ziel der angebotenen Einheiten stellt die Steigerung der körperlichen Aktivität im Kindes- und Jugendalter dar. Dies erfolgt stets im Gruppensetting, da hier neben körperlicher Aktivität ebenso gegenseitige Motivation und Teamfähigkeit gestärkt wird.

Im Rahmen unserer Einheiten, werden bewegungsarme Kinder und Jugendliche schrittweise an ein gesteigertes Bewegungsmaß herangeführt werden. Das körperliche Training stellt einen Mix aus Kraft- und Ausdauertraining mit starkem Fokus auf attraktive, motivierende Bewegungs-, Spiel- und Übungsformen dar. Anstelle eines Leistungsanspruches, setzen wir dabei auf Edukation und langfristige Freude an der Bewegung. Das gelenkschonende körperliche Training sollte gemeinsam mit Ernährungs- und Verhaltenstherapie Teil eines interdisziplinären Programmes sein.

Zielgruppe

  • Kinder und Jugendliche, die Spaß an Bewegung & Sport finden sollen

Was bringt ́s?

  • Individuelle Anamnese inklusive Muskelfunktionstests
  • Schulung der motorischen Fähigkeiten
  • Erhöhung der kognitiven Leistungsfähigkeit
  • Stärkung von Muskulatur und Knochen
  • Stärkung von Immun- und Herzkreislaufsystem
  • Edukation und Selbstkompetenzförderung

Anmeldung Einzeltraining
Auf Anfrage vor Ort, telefonisch unter 0664/4275825 oder per Mail an j.pammer@medspace.at

Gruppenkurs
Strong Kids /Mittwoch, 17:00-18:00, Physioraum

Active Kids/Freitag, 15:00-16:00, Bewegungsraum

Kontakt

Kontaktieren Sie direkt Ihre Ansprechperson oder schreiben Sie uns mit Hilfe des Kontaktformulars.

    Problemstellung*

    Erforderliche Felder (*)

    Diese Seite wird geschützt durch reCAPTCHA. Datenschutzerklärung