Christina Ilow

Christina Ilow


Christina Ilow

Physiotherapeutin
International zertifizierte FDM Therapeutin
Sportphysiotherapeutin


Schwerpunkte

Behandlung nach dem Fasziendistorsionsmodell (FDM), Typaldos-Methode \ Postoperative und/oder posttraumatische Rehabilitation \ Medizinische Trainingstherapie \ (Kinesio)-Taping



Kontakt

+43 2262 735 73
+43 676 62 77 080

c.ilow@medspace.at

ilow.christina@gmail.com

Eine individuelle Betrachtung Ihrer Beschwerden ist mir sehr wichtig. Hierfür wird eine physiotherapeutische Anamnese und Befundung durchgeführt, nach der sich der Therapieplan richtet.

Vor allem die passive Behandlung wird unter den Gesichtspunkten des FDM durchgeführt, aber auch auf die aktive Therapie haben diese Überlegungen ihren Einfluss. Das Fasziendistorsionsmodell versteht Einschränkungen und Schmerzen am Körper als eine von 6 verschiedenen Fasziendistorsionen. Werden diese rückgängig gemacht (in der Physiotherapie mit manuellen/passiven oder aktiven Methoden) kann man davon ausgehen, dass sich die Beschwerden sehr schnell reduzieren oder beheben lassen.

In der postoperativen und posttraumatischen Therapie ist es mir ein Anliegen, trotz standardisierter Limitationen in Bewegungsradius und Belastbarkeit, den Behandlungs- und Bewegungsplan so individuell wie möglich zu gestalten.

Als Sportphysiotherapeutin möchte ich Sie gern auf ihrem Weg zurück in einen aktiven Alltag oder zu Ihrer sportlichen Belastbarkeit begleiten. Von der Rehabilitation geht es weiter in die medizinische Trainingstherapie, wo ich Sie in Folge vertrauensvoll in die Hände eines Sportwissenschafters oder wieder zurück in Ihr gewohntes Training übergebe.

Organisatorisches

Sie brauchen von Ihrem Arzt (Haus- oder Facharzt) eine Verordnung zur Physiotherapie. Diese sollten Sie spätestens zwischen unserer ersten und zweiten Einheit bei Ihrer Krankenkasse bewilligen lassen, damit Sie am Ende der Therapie um teilweise Kostenrückerstattung einreichen können. Je nach Tarif wird von einer eventuell vorhandenen privaten Versicherung der Restbetrag übernommen.

Zumeist dauern die Einheiten 45 min, es gibt allerdings auch die Möglichkeit 60 oder 30 min in Anspruch zu nehmen.

Abhängig von Ihrer Krankenkasse (und der Dauer der Einheiten) bekommen Sie zwischen €15 und €30 von der staatlichen Versicherung zurück.

Preise

30 Minuten55 €
45 Minuten75 €
60 Minuten95 €
Top